top

RPA (Robotic Process Automation)

banner.png

Über RPA

img

RPA (Robotic Process Automation) ist eine Technologie, die es Ihrer Organisation erlaubt, manuelle, repetitive und fehleranfällige Prozesse, die über verschiendene Personen und Bestandssysteme hinweg durchgeführt werden, zu automatisieren. Zum Einsatz kommen dabei Software-Roboter, der mit den am Prozess beteiligten Systemen und Applikationen interagiert und die Benutzerinteraktionen nachahmt. Einer der Vorteile der RPA ist nicht invasive Technologie – die bestehende Architektur und Infrastruktur muss nicht angepasst werden. Auch können die Prozesse nur teilweise automatisiert werden, so dass Ihre Mitarbeiter noch steuernd in den Prozess eingreifen können.

RPA Consulting

Wir verstehen uns als Enabler im Bereich RPA. Wir beraten bei der RPA-Einführung und liefern Ihnen das Know-How, um Ihre Robotor-Landschaft weitgehend selber zu pflegen. Unsere Leistungen umfassen:

Wir beraten Sie bei der RPA-Einführung und versetzen mit unseren Know-How ihre Organisation in die Lage ihre Roboter-Landschaft selber zu pflegen und weiter zu entwickeln.

  • Grundlegende Einführung in der RPA: von Technologie und Prozessauswahl, über RPA-Governance und -Betriebsmodell bis zum Change Management in ihrem Unternehmen
  • Analyse Ihrer Prozesse und Auswahl von einem oder mehreren Prozessen für das Proof-of-Concept
  • Durchführung eines Proof-of-Concept, in dem wir mit Ihren Mitarbeitern zusammen den/die Muster-Prozess(e) automatisieren
  • Training Ihrer Mitarbeiter in der Erstellung, Inbetriebnahme und Dokumentation der Robotor
  • Nach der Einführung von RPA stehen wir für ein dauerhaftes Coaching Ihrer Mitarbeiter zur Verfügung

Merkmale geeigneter Prozesse für RPA

  • Struktur
    Der Prozess verläuft in weitgehend strukturierten Bahnen
    Auf strukturierten und semi-strukturierten Daten regelbasierte Prozesse (Regelbasiert/strukturierte Daten)
    Strukturierte Routineaufgaben mit regelbasierten Entscheidungen
  • Häufigkeit
    Der Prozess wird häufig ausgeführt (mit hoher Frequenz)
  • Komplexität
    Vom einfach bis komplex.
    Für das erste Projekt bietet sich jedoch zunächst die Automatisierung weniger komplexer Prozesse an
    Für den Anfang sollten weniger komplexe Prozesse ausgewählt werden

Vorteile

  • Kurze Implementierungszeit und schnelles Return on Investment (ROI)
  • Kosteneinsparungen und Effizienzsteigerungen
  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit
  • Bedarf keiner Änderungen der bestehender IT-Archtektuer
  • 24/7 laufende Prozesse ohne Ausfälle wegen Krankheit usw.
  • Senkung Ihrer Prozesskosten
  • Sicherstellung einer gleichbleibenden guten Qualität

Zu guter Letzt

Sprechen Sie uns an, wir nehmen uns Zeit und beraten
Sie kostenlos und unverbindlich!